direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Informationsveranstaltung

Das Lehrangebot des Fachbereichs für das Wintersemester 2011/12 wird in einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, den 20.10., 14.00 Uhr im FR 3035 vorgestellt. Die regulären Lehrveranstaltungen finden dann ab Montag, den 24.10. statt.

Bachelor

Grundlagen der Algorithmik

Beschreibung:

Absolventinnen und Absolventen des Moduls besitzen vertiefte Kenntnisse algorithmischer Methoden, Befähigung zu Entwurf und Analyse effizienter Algorithmen und Einsicht in Polynomzeitlösbarkeit und deren Ausweitung.

Einzelne Themen sind beispielsweise
- Graphalgorithmen, Algorithmen auf Zeichenketten, Datenkompression
- untere Schranken, NP-schwere Probleme und algorithmische Ansätze zu deren Lösung.

Diese Veranstaltung dient als Basis für weiterführende Spezialvorlesungen im Masterstudium.

Veranstaltung
Zeit
Lehrperson
Ort    
Sprache
3 SWS
Vorlesung
Mo 16-18
Fr 10-12
Prof. Dr. Rolf Niedermeier
EN 185
E 020

deutsch
1 SWS
Tutorium
Mo
16-18
André Nichterlein
EN 185
deutsch

Organisation:

  • Eine Anmeldung im ISIS ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Anmeldung Sie nicht von der regulären Prüfungsanmeldung befreit.

To top

Algorithmik sozialer Netzwerke (Seminar)

Beschreibung:

Die Inhalte des Seminars richten sich nach aktuellen Entwicklungen der Algorithmik, insbesondere auch Neuerscheinungen in Buchform oder Artikelsammlungen. Ausgewählte Themen können z.B. Algorithmen auf Graphen und Netzwerken oder kombinatorische Mustersuche betreffen.

In diesem Wintersemester behandeln wir Modelle und Algorithmen für zentrale Probleme in sozialen Netzwerken. Schlagworte sind dabei u.a. Kooperationsnetzwerke, virales Marketing, Infektionsverbreitung, Speed Dating und Daten-Clustering.

Veranstaltung
Zeit
Lehrperson
Ort
Sprache
2 SWS
Seminar
Mo 14-16
Prof. Dr. Rolf Niedermeier
André Nichterlein
FR 6510
deutsch/englisch

Organisation:

  • Eine Anmeldung im ISIS ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Anmeldung Sie nicht von der regulären Prüfungsanmeldung befreit.
  • Das Seminar wird als Blockveranstaltung durchgeführt.
  • Die Termine werden am Montag dem 24.10.2011 festgelegt.

To top

Algorithm Engineering für graphbasiertes Datenclustern

Beschreibung:

Absolventinnen und Absolventen dieses Moduls verfügen über Kentnisse zur Entwicklung effizienter Algorithmen für berechnungsschwere (NP-schwere) Graphprobleme, mit einem Fokus auf dem Clustern von Daten. Sie haben Erfahrung mit der Abschätzung von Laufzeit und Speicherplatzbedarf und beherrschen den Umgang mit modernen Algorithmenbibliotheken und Standardwerkzeugen der Algorithmenentwicklung.

Sie erhalten dabei im Laufe des Semesters einen Einblick in algorithmische Lösungsmethoden wie Suchbaumalgorithmen, Datenreduktionstechniken und Vorverarbeitung, exakte, approximative und heuristische Algorithmen und Strategien basierend auf linearem Programmieren (mit Werkzeugunterstützung).

Absolventinnen und Absolventen sind zudem in der Lage, Projektarbeit im Team zu organisieren und ihre Arbeit adäquat zu dokumentieren und in einem Kurzvortrag zu beschreiben.

Veranstaltung
Zeit
Lehrperson
Ort
Sprache
2 SWS
Vorlesung
Mo 14-16
Falk Hüffner
FR
4061
deutsch
4 SWS
Praktikum
FR
12-16
Sepp
Hartung
André Nichterlein
TEL
206
rechts
deutsch

Organisation:

  • Eine Anmeldung im ISIS ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Anmeldung Sie nicht von der regulären Prüfungsanmeldung befreit.

Master

Parameterized Algorithmics

Description:

Graduates of this module have
- knowledge of the approach of parameterized complexity analysis for dealing with NP-hard problems;
- the ability to design and analyze parameterized algorithms;
- gained insight into complexity-theoretic limits of the parameterized approach.

Event
Time
Lecturer
Location
Language
3 SWS
Lecture
Di 16-18
Do 14-16
Prof. Dr. Rolf Niedermeier
FR 7039
FR 3002
deutsch/englisch
1 SWS
Tutorial
Do 14-16
Sepp Hartung
FR 3002
deutsch/englisch

Organization:

  • A registration within the ISIS is necessary. Please note that registration at the Prüfungsamt is still mandatory.

To top

Algorithmic Bioinformatics

Description:

Graduates of the module are proficient in the formal modeling of the analysis of biological data, analysis of the complexity of the resulting problems and the design of efficient algorithms for them.

Topics include

  • Reconstruction of phylogenetic trees (tree of life)
  • Sequence similarity
  • Suffix trees
  • Genome rearrangement
  • Biological network analysis
Event
Time
Lecturer
Location
Language
2 SWS
Lecture
Mo 16-18
Fr 10-12
Christian Komusiewicz
FR 6510
deutsch/englisch
2 SWS
Tutorial
Fr 10-12
Christian Komusiewicz
FR 6510
deutsch/englisch

 

Organization:

  • A registration within the ISIS is necessary. Please note that registration at the Prüfungsamt is still mandatory.

To top

Für Interessierte

(Bachelor, Master, Externe)

Algorithmik und Komplexitätstheorie (Forschungskolloquium)

Beschreibung:
Das Forschungskolloquium "Algorithmik und Komplexitätstheorie" bietet Vorträge von auswärtigen Gästen, Mitarbeitern, Doktoranden und fortgeschrittenen Studenten (Abschlußarbeiten) über neuere Ergebnisse und Forschungsfragen der theoretischen Informatik und angrenzender Gebiete. Schwerpunkte bilden dabei Algorithmen und Komplexität.

Veranstaltung
Zeit
Vortragende
Ort
Sprache
2 SWS
Colloquium
Do 16-18
Gäste, Mitarbeiter,
Doktoranden, Studenten
FR 6510
deutsch/englisch

More about the research colloquium (english).