direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Bachelor

Automaten und Komplexität (TheGI 2)

Beschreibung: (6 LP)

Absolventinnen und Absolventen dieses Moduls beherrschen den Umgang mit formalen Sprachen, Grammatiken, endlichen Automaten, Kellerautomaten und Turingmaschinen. Sie besitzen ein Verständnis der grundlegenden Komplexitätsklassen und sind befähigt, die Komplexität ausgewählter Problembeispiele zu beurteilen. Entsprechende Aufgabenstellungen können sie sowohl selbständig als auch in Kleingruppen bearbeiten.

Veranstaltung
Zeit
Lehrperson
Ort
Sprache
2 SWS Vorlesung
Mo 10-12
Prof. Dr. Niedermeier
MA 001
deutsch
2 SWS Großübung (freiwillig)
Mi 12-14
André Nichterlein
H 2013
deutsch

Organisation:

  • Eine Anmeldung im ISIS ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Anmeldung Sie nicht von der regulären Prüfungsanmeldung befreit.
  • Die Anmeldung für die Tutorien erfolgt über Moses.
  • Modulbeschreibung (PDF)

To top

Grundzüge der Kryptologie (Seminar)

Vorbesprechung und Terminvergabe: Montag 14.04 ab 16:00, TEL 512

Beschreibung: (3 LP) 

In diesem Seminar werden elementare Methoden zum Verschlüsseln von Nachrichten/Informationen besprochen. Dabei soll insbesondere auch die praktische Anwendbarkeit der theoretischen Protokolle/Algorithmen vorgestellt werden. Die Themen umfassen unter anderen:

  • Public-Key Verschlüsselungsverfahren

  • symmetrische Verschlüsselungsverfahren

  • Fingerabdrucksfunktionen

  • Elektronisches Geld

  • Hashing

  • Zero-Knowledge-Beweise

  • Pokern am Telefon

     

Veranstaltung
Zeit
Lehrperson
Ort
Sprache
2 SWS
Seminar
nach Vereinbarung
Prof. Dr. Rolf Niedermeier
TEL 512
deutsch

Organisation:

  • Eine Anmeldung im ISIS ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Anmeldung Sie nicht von der regulären Prüfungsanmeldung befreit.
  • Das Seminar wird als Blockveranstaltung durchgeführt.
  • Modulbeschreibung (PDF)

To top

Theoretische Grundlagen der Informatik

Beschreibung: (6 LP)

Es sollen Begriffe und Techniken kennengelernt und eingeübt werden, die als methodisches Repertoire der Theoretischen Informatik die Grundlagen von Formalisierung und Analyse in den Kernbereichen darstellen. Darüber hinaus sollen die wichtigsten Ergebnisse grundlegender Theorien der Informatik dargestellt werden, soweit diese für ein allgemeines Verständnis der Informatik unerlässlich sind.


Veranstaltung
Zeit
Lehrperson
Ort
Sprache
4 SWS  Integrierte Veranstaltung
Mo 14-16
Do 10-12
Dr. Christian Komusiewicz
A151
C130
deutsch

Organisation:

  • Eine Anmeldung im ISIS ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Anmeldung Sie nicht von der regulären Prüfungsanmeldung befreit. 
  • Modulbeschreibung (PDF)

Master

Computational Complexity

Description: (9 CP)

Participants of this module can classify discrete computational problems according to their computational complexity using standard complexity classes. They understand structural properties of complexity classes and can make qualitative and quantitative statements about computational complexity questions.

Particular topics are:

  • complexity classes
  • theory of the NP-completeness
  • hierarchy theorems and polynomial time hierarchy
  • interactive proof systems
Event
Time
Lecturer
Location
Language
4 SWS Lecture
Di 10-12
Fr 10-12
Dr. Stefan Kratsch
TEL 512
english/german
2 SWS Tutorial
Mi 10-12
Dr. Stefan Kratsch
TEL 512
english/german

Organisation: 

  • A registration within the ISIS is necessary. Please note that registration at the Prüfungsamt is still mandatory.
  • The default language is english. If all participants prefer german, the course can be held in german.
  • Module description (PDF)

To top

Randomized Algorithms

Description:  (6 CP)

Introduction into the mathematical and algorithmic foundations of algorithm, design and analysis using the resource “random bits”.

Particular topics are:

  • randomized algorithms for graph problems and geometric problems
  • probabilistic method
  • limits of randomized algorithms
Event
Time
Lecturer
Location
Language
2 SWS
Lecture
Di 12-14
Prof. Dr. Rolf Niedermeier
TEL 512
english/deutsch
2 SWS
Lecture/Tutorial
Do 14-16
Prof. Dr. Rolf Niedermeier/
René van Bevern

TEL 512
english/deutsch

Organization:

  • A registration within the ISIS is necessary. Please note that registration at the Prüfungsamt is still mandatory.
  • The default language is english. If all participants prefer german, the course can be held in german.
  • Module description (PDF)

To top

For interested people

(Bachelor, Master, External)

Research Colloquium on Algorithms and Complexity

Description: (3 CP)

In this seminar recent research of our group and special invited guests is presented. The main topics are parameterized algorithmics and complexity. The seminar is an excellent opportunity for advanced students to get in touch with current topics in our research field.

Students that participate in the seminar and also present a current publication in algorithmic research can receive 3 ECTS credit points.

Event
Zeit
Lecturer
Speaker
Location
Language
2 hours
Colloquium
TBA
Prof. Dr. Rolf Niedermeier
Guests,
PhD students,
students
TEL 512
german/english

Zusatzinformationen / Extras